Nachschau - Veranstaltung am 19.04.2012

 

Vortragsabend

 zum Thema

Die japanische Sicherheitspolitik
unter Berücksichtigung der Veränderungen

im pazifischen Raum

Referent:     

Oberst i.G. Fumiyuki Kobashi

Verteidigungsattaché an der Botschaft von Japan in Berlin

am Donnerstag, 19. April 2012, 19.00 Uhr
im Lehrsaal der Heeresfliegerwaffenschule,

Schäfer-Kaserne, Bückeburg - Achum

*****

Pressebericht

vom 26.04.2012

Sicherheit in vier Schritten

Botschaftsmitglied berichtet über japanische Wehrpolitik

Minden/Bückeburg (hz) Fumiyuki Kobashi hat sich während einer Veranstaltung der Sektion Minden der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik (GfW) als exzellenter Botschafter seines Landes erwiesen. Obwohl der Verteidigungsattaché der japanischen Botschaft persönliche Einschätzungen vermied, belohnte das Publikum die Ausführungen mit lang anhaltendem Applaus.

Unsere Partner: