Nachschau - Beförderung Dr. Freund

 

Sektionsleiter Lippstadt befördert

Lippstadt/NRW - GfW-Sektionsleiter Dr. jur. Olav Freund (l.) aus Lippstadt wurde kürzlich vom Befehlshaber des Streitkräfteunterstützungskommandos, Herrn  Generalleutnant Manfred Engelhardt, zum Oberstleutnant der Reserve befördert. Der 39-jährige Rechtsanwalt trat 1992 als Zeitsoldat in die Bundeswehr ein und absolvierte nach seiner aktiven Dienstzeit regelmäßig Wehrübungen, seit 2006 im Streitkräfteunterstützungskommando in Köln-Wahn, der zweithöchsten Kommandobehörde der Bundeswehr.

Freund ist zudem seit Januar 2011 Leiter der Lippstädter Sektion der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik e.V. und gilt als ein Beispiel für den Generationswechsel in dem außen- und sicherheitspolitischen Forum. Der nordrhein-westfälische GfW-Landesvorstand und die Sektionsleiterkameradinnen und -kameraden gratulieren sehr herzlich und wünschen dem jungen Oberstleutnant viel Soldatenglück im neuen Rang.

Text und Foto: GfW-NRW

Oben                                                                                                                                                                    Zurück

Unsere Partner: