Nachschau - Veranstaltung am 16.11.2010

Vortragsabend

zum Thema

         20 Jahre Deutsche Einheit

Referent: 

Staatsminister a.D. Heinz Eggert

am Dienstag, 16. November 2010, 19.00 Uhr

im Grabbegymnasium,

Küster-Meyer-Platz 2, 32756 Detmold


Zur Veranstaltung:

Vor weinigen Tagen feierten wir den Glücksfall der Deutschen Geschichte, die Wiedervereinigung unseres Vaterlandes. Von Minister und General a.D. Jörg Schönbohm haben wir schon einiges dazu und vor allem zum Aufbau der Bundeswehr
auf dem Gebiet der ehemaligen DDR gehört. Nun haben wir die Gelegenheit, von einem ehemaligen und prominenten DDR-Bürger aus erster Hand Eindrücke aus der Zeit vor der Wende und nach der Wiedervereinigung zu erfahren.

Heinz Eggert, der sich in der Endphase der DDR als Mitglied des Neuen Forums engagierte und am Runden Tisch beteiligt war, überschreibt seinen Vortag mit den Worten: "Eigentlich können doch alle Deutschen Gott für den Fakt der Deutschen Einheit danken. Die einen, weil der Spuk der Diktatur vorbei ist und die anderen, weil sie ihn nie erleben mussten."

Oben                                                                                                                                                                    Zurück

Unsere Partner: