Nachschau - Veranstaltung am 07.10.2014

 

 

 

Vortragsabend

zum Thema

Referent:

Dr. Kinan Jaeger

Lehrbeauftragter der Universität Bonn

am Dienstag, 07. Oktober 2014, 19:30 Uhr 

im  „Haus des Deutschen Osten“

Holzstr. 7a, Düren

 

Zur Veranstaltung:

Seit Beginn des „Arabischen Frühlings“ versinken große Teile der Region in völligem Chaos. Neben dem kontinuierlich schwelenden "Nahost-Konflikt“ (Israel/Palästina) droht nun ein flächenhafter Bürgerkrieg in der Gesamtregion, vor allem in Syrien und Irak. Islamischer Terrorismus, drohender Staatszerfall und eine fortschreitende Perspektivlosigkeit für die Menschen sind die Folge. Welche Zukunft besitzt der Nahe Osten heute und wie kann der Westen aktuell reagieren? Dr. Kinan Jaeger, selbst geboren in Damaskus, versucht, mehr Licht in diese Problemstellung zu bringen.

 

Karte Naher Osten - Lizenz: gemeinfrei

Oben                                                                                                                                                                  Zurück

Unsere Partner: