Nachschau - Veranstaltung am 20.09.2012

 

 

 

Unsere sicherheitspolitische Informationsfahrt im Einzelnen:

09.00 Uhr      Abfahrt mit Bus in Geilenkirchen/Busbahnhof

11.00 Uhr      Vortrag im neu ausgerichteten Bundesministerium der Verteidigung

                       mit dem Thema: "Auslandseinsätze der Bundeswehr und die

                       sicherheitspolitischen Interessen der Bundesrepublik Deutschland"

12.30 Uhr      Mittagessen beim BMVg

14.00 Uhr      Weiterfahrt zum Bonner UN - Campus

14.30 Uhr      Vortrag mit dem Thema: "Umweltschutz als Bestandteil von

                       Sicherheitspolitik"

16.00 Uhr      Rückfahrt nach Geilenkirchen

17.30 Uhr      Ankunft in Geilenkirchen

Für Busfahrt und Mittagessen entstehen keine Kosten. Die kostenlose Informationsreise ist ermöglicht worden durch ein Angebot des seit Januar 2012 in Geilenkirchen stationierten Jugendoffiziers, Hauptmann Alexander Pohl. Jugendoffiziere sind als Referenten für Sicherheitspolitik ein wesentlicher Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit der Bundeswehr.

 

Oben                                                                                                                                                                    Zurück

Unsere Partner: